Junior Communication Designer (m/w) oder Werkstudent bei diffferent in Berlin

Du kannst Ideen, Konzepte und Informationen in starke Bilder verwandeln?

Perfekt! Als Junior Communication Designer oder Werkstudent unterstützt Du unser Experience Design Team vor allem in den Bereichen Layouting, Data Visualisation, Communication Design, UX Design und Visual Storytelling.
Wir sind ein dynamisches, junges, internationales Team und immer auf der Suche nach passionierten Köpfen, die bei uns neue Impulse setzen. Mehr

diffferent Opportunity Lab Part III: Fokusthema Corporate Labs

In Kooperation mit der brand eins luden wir am 29. April zum dritten Opportunity Lab ein ein. Diesmal beschäftitgen wir uns mit dem Fokusthema „Corporate Labs“.

Unternehmens Labs, Garagen und Hubs schießen wie Pilze aus dem Boden. Zwei Drittel der DAX30 Unternehmen sehen in Corporate Labs einen wichtigen Wachstumstreiber.

Ein innovatives Unternehmenslabor ist eine tolle Absprungbasis aber wie genau bringt man Ideen aus der Keimzelle auf die Straße? Warum sollten Mitarbeiter in neuen Räumen zu anderen Ergebnissen kommen als zuvor? Wie stellt man sicher, dass Corporate Labs wirklich Corporate Impact entfalten und nicht nur zur Spielwiese werden? Oder reicht das sogar aus?

Mehr

Consumer Insights: Marktforschung als strategisches Fundament

Der Erfolg einer Marke steht und fällt heute fast ausschließlich mit der Bewertung durch die Konsumenten. Nie war es deshalb für Unternehmen wichtiger als heute, das Leben und die Bedürfnisse der eigenen Zielgruppen zu verstehen.
Melanie Beck, Leiterin des diffferent Insights Teams, erläutert im ausführlichen Interview, in welchen Situationen Unternehmen an ihr Team herantreten, mit welchen Methoden in ihrem Team gearbeitet wird und was ihre Vorgehensweise von der Arbeit klassischer Marktforschungsinstitute unterscheidet.

MELANIE-BECK

Mehr

Markenartikel: Jan Pechmann über den Digitalen (Mind-)Shift

IMG_6555i

 

Digital ist mehr als ein Kanal oder Medium – Digital ist Connected Reality. Und damit eine neue Art zu denken und zu handeln. Für Business, Marke und Marketing ergeben sich daraus große Chancen. Aber welche dieser Chancen sind für meine Marke wichtig, stiften echten Mehrwert?

Jan Pechmann, unser geschäftsführender Gesellschafter, erörtert in der Markenartikel Ausgabe Mai 2015 warum Zeit, Raum und Inhalt neu gedacht werden müssen.

Den vollständigen Artikel können Sie als PDF hier lesen

 

Junior Corporate Marketing (m/w) bei diffferent in Berlin

Willkommen auf der Marketing-Spielwiese!

Corporate Marketing vereint bei uns die Kräfte von A wie Akquise bis U wie Unternehmenskommunikation. Zusammen wollen wir diesen spannenden Bereich weiter ausbauen. Du unterstützt  uns bei der Konzeption und Umsetzung von Marketing- und PR-Maßnahmen, identifizierst als Schnittstelle zu den Teams pressewirksame Themen sowie Cross- und Upselling-Optionen und entwickelst und verantwortest zusammen mit der Seniorin Corporate Marketing eine einheitliche Unternehmenskommunikation. Darüber hinaus unterstützt Du das diffferent Kontakt- und Long Lead Management, organisierst zusammen mit dem Team Events und stärkst das Vortragswesen der Agentur. Auch die Pflege der Case-Datenbank sowie die Unterstützung beim New Business Tracking und Controlling zählen zu Deinen Aufgaben.

Mehr

Personalsachbearbeiter (m/w) in Teilzeit (20h) bei diffferent in Berlin

Präzision ist Dein zweiter Vorname?

Dann benötigen wir Deine Unterstützung! Für 20h pro Woche suchen wir eine helfende Hand, die uns im Bereich Human Resources unter die Arme greift. Du unterstützt uns bei der reibungslosen Abwicklung der Lohnbuchhaltung, erfasst und pflegst die Mitarbeiterdaten in unserem Abrechnungsprogramm und übernimmst das Fehlzeitenmanagement. Zusätzlich führst Du die Personalakten. Dadurch bekommst Du fundierte Einblicke in alle Bereiche des Personalmanagements.

Wann und wo? Ab sofort in unserem Office mit Blick auf die Spree.

Mehr

Strategist (m/w) bei diffferent in München

Komplexität und analytisches, ganzheitliches Denken sind Deine Spezialgebiete, digitale Medien und Kommunikationstrends Deine große Liebe.

Als Strategist (m/w) bei diffferent entwickelst Du Strategien in den Bereichen Marke, Kommunikation, Digital, Innovation sowie CRM . Dafür generierst Du Insights aus der Analyse von Märkten, Marken, Zielgruppen und Trends. Du verstehst es, aus fundierten Analysen das Wichtigste herauszufiltern und präsentierst Deine Erkenntnisse begeisternd und strukturiert. Mit Deinem Team konzipierst Du Workshops voller Herzblut, um gemeinsam mit unseren Kunden die richtige Strategie zu erarbeiten.
Wann und wo? So schnell wie möglich in unserem Münchner Office. Zusammen arbeiten wir auf Kunden wie AUDI, AOK Baden-Württemberg und Daiichi Sankyo.

Mehr

Praktikum bei diffferent Berlin im Bereich Markenstrategie & Innovationsberatung

Frische, kreative Strategietalente gesucht!

Das erwartet Dich: Du lernst, welche Strategien hinter starken Marken stehen und wie diese entwickelt werden. Gemeinsam mit uns arbeitest Du auf Kunden wie Audi, Porsche, Mars, Nivea, Google und ProSiebenSat1. Du forschst nach gesellschaftlichen Trends, die das Geschäft unserer Kunden nachhaltig beeinflussen. Du bist dabei, wenn wir Marken positionieren, Marken- und Innovationsstrategien entwickeln und unsere Kunden unterstützen, diese umzusetzen. Du wirst Teil unseres interdisziplinären Teams aus Marketeers, Geisteswissenschaftlern, Markt- und Trendforschern, das großen Wert auf gegenseitige Motivation, Zusammenhalt und hohe Qualität der Ergebnisse legt. Dein Engagement werden wir selbstverständlich vergüten.

Mehr

brands2behaviour: Markenentwicklung am Kontaktpunkt Mensch

Unternehmen, die als Marke glaubhaft sein wollen, dürfen sich Kunden und Mitarbeitern gegenüber nicht anders verhalten als etwa auf dem Arbeitsmarkt. Die Kunst erfolgreichen Brandings besteht daher vor allem darin, eine Marke so zu entwickeln, dass sie extern und intern in Einklang steht. Möglich ist das nur, wenn die Werte einer Marke von Menschen gelebt werden können. Christian Seeringer, Leiter des Kompetenzbereichs b2b, erläutert im Interview, warum sich bei Branding so vieles um den Menschen und sein Verhalten dreht, was „brands2behaviour“ bedeutet und inwiefern der Ansatz bei diffferent über das klassische b2b-Verständnis hinausgeht.

Mehr

FAZ-/Horizont-Kamingespräch: Jan Pechmann über den richtigen Umgang mit Innovation

kamingespraech-faz-2014 (3)

Im Ranking der Marketing-Buzzwords belegen Innovation und Digitalisierung momentan die ersten beiden Plätze. Die Frage ist jedoch, wie diese beiden Instrumente tatsächlich im Orchester großer Unternehmen richtig gespielt werden müssen. Unser geschäftsführender Gesellschafter Jan Pechmann und Ulrich Weinberg, Leiter der HPI School of Design Thinking, diskutierten welche Art von Umbruch in Unternehmen tatsächlich stattfinden muss.

Mehr