diffferent labs verlängert Portfolio der Strategieagentur

“Wir wollen zeigen, welchen konkreten Nutzen die frühzeitige Einbindung von Innovation und Trends in den Marketingprozess haben kann”, erklärt diffferent-Geschäftsführer Jan Pechmann in der aktuellen Ausgabe der HORIZONT die Idee hinter diffferent labs. Mit diffferent labs erweitert diffferent seine Unternehmenskompetenz in Punkto Trend-Insight. diffferent labs, geführt von Dirk Jehmlich und Oliver Perzborn, versteht sich als pragmatischer Impulsgeber für Marketing und Vertrieb analog zu Forschung und Entwicklung in der Produktion. Im Mittelpunkt steht eine bessere Anschlussfähigkeit von Trendforschung im operativen Marketing. Lob für den Ansatz kommt unter anderem von VW-Marketingchef Luca de Meo: „diffferent labs liefert uns inspirierende Trend-Einsichten und hilft uns dabei, neue Chancen für das Marketing zu identifizieren. Ich schätze ihren pragmatischen Ansatz.“

Download Presseclipping